Ein Rosengarten mit Charme in der Steirermark

Mein Rosengarten

Ein seit vielen Generationen bewohntes Bauernhaus, umgeben von Streuobstwiesen und darin eingebettet – mein Garten. An die 280 Rosenarten, vorwiegend alte Sorten, Rambler und Wildrosen, erblühen jährlich rund um die bäuerlichen Gehöfte. Meine Paul’s Himalayan Musk hat einen mächtigen Birnbaum erobert und streckt ihre Ranken bereits zum nächsten aus. Doch was wäre die Königin ohne ihren Hofstaat. Unzählige Clematissorten, Allium, seltene Stauden und Gehölze bilden diesen.

Ergebnis ist ein farblich harmonischer, duftender Garten, dessen Charme zu genießen Sie herzlich eingeladen sind.

Der Rosengarten

Malen mit Pflanzen auf den Spuren von Monet

Busgruppen geeignet

Hunde an der Leine erlaubt

Barrierefrei


An die 280 Rosenarten – vorwiegend alte Sorten, Rambler und Wildrosen – wurden um die bäuerlichen Gehöfte angepflanzt und so auf ca. 4.000 m2 ein englisch anmutender Cottage-Garten gestaltet. Nach dem Motto „Malen mit Pflanzen – auf den Spuren Monets“ wurden diese mit unzähligen Clematis Sorten, Allium, seltenen Stauden und Gehölzen unterpflanzt und so romantische Gartenbilder geschaffen. Meine größte Rose, die Paul‘s Himalayan Musk, hat über die letzten 20 Jahre einen alten Birnbaum erobert und so eine Größe von etwa 10 Metern erreicht. Darüber hinaus fließen Elemente des Natur- und Insektengartens in meine Naturbilder ein. Neben der Einbindung diverser mediterraner Pflanzen im gesamten Garten, habe ich um einen alten Olivenbaum meine persönliche „Kleine Toskana“ geschaffen.

Meine größte Rose, die Paul‘s Himalayan Musk, hat über die letzten 20 Jahre einen alten Birnbaum erobert und so eine Größe von etwa 10 Metern erreicht. Darüber hinaus fließen Elemente des Natur- und Insektengartens in meine Naturbilder ein. Neben der Einbindung diverser mediterraner Pflanzen im gesamten Garten, habe ich um einen alten Olivenbaum meine persönliche „Kleine Toskana“ geschaffen.

Historie

Der Rußbauerhof wurde bereits 1754 im Maria-Theresianischen Kataster und in den historischen Grundbüchern erwähnt. 1947 wurde er von der Großmutter meines Mannes erworben und ist seither in Familienbesitz. 1997 habe ich begonnen, den Garten anzulegen, wobei ich den Schwerpunkt auf Rosen – vorwiegend alte Sorten und Rambler – setzte.

Pflanzenerwerb

Bei Veranstaltungen bzw. Gartenfesten werden je nach Verfügbarkeit der Anbieter auch Pflanzen verkauft.

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direktkontakt

Dr. Christine Fischer
Führungen – Mediterraner Garten – Pflanzenverkauf

Edelsgrub 19
8302 Nestelbach bei Graz

Anfahrt

Öffnungszeiten

01. Juni – 21. Juni, nur gegen tel. Voranmeldung!

Ausgenommen:

GartenLust Fest, 8. und 9. Juni 2024

Rosenzauber, 16. Juni 2024 09:00 – 18:00

Besonderheiten

Begleitet von einzigartigen Duftkompositionen erschaffen historische Rosen und Rambler Anfang Juni ein prachtvolles Bild aus tausenden Rosenblüten.

Mediterraner Bereich – seltene Sträucher und Bäume

Führungen

Dauer der Führung bzw. der Gartenbesichtigung: 45 min.

Eintritt

€ 4,00 p.P. bei Gartenfesten

€ 5,00 p.P. Erwachsene außerhalb der Gartenfeste

Freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren

Empfehlungen

Bio-Betrieb Wunsum
Dipl. -Ing. Theresia Heigl-Tötsch
Greith 17 + 47
8442 Kitzeck
+43 (0) 316 32 14 81
Lavendelblütenfest 6. und 7. Juli

 

Bemer Partner
Ingrid Hren
+43 (0) 664 15 26 803
ingridhren@bemergroup.com

Besonderheiten

Gartenhighlights

Frühjahr

Sommer

Frühsommer: Rosenblüte mit Stauden und diversen mediterranen Pflanzen

Herbst

Winter

Gartenlust Events